Buchmessen-Interview

15.10.2009

Die Leute von der engagierten Homepage Literaturfilm haben auf der Buchmesse 60 Autorinnen und Autoren in den Bereich der Messe gelockt (Halle 3.0, bei den tschechischen Druckereien), wo diese normalerweise nicht hingehen (ich zumindest nicht) ? und sie dort in kurzen Videofilmen zu ihrem aktuellen Buch befragt. So auch mich. Das Ergebnis ist durchaus sehenswert ? nicht zuletzt deshalb, weil man ein wenig davon mitbekommt, was für ein Wirbel auf der Messe ständig herrscht und wie ich versuche, einigermassen mitzubekommen, was die Kollegen mich fragen. Die Aktion fand in Kooperation mit dem Börsenblatt und dem Buchshop buecher.de statt.

Leider schaffe ich es nicht, das Video hier “einzubetten” – daher muss ein schnöder Link genügen. Ich hoffe, er genügt 🙂

Dies ist der Link zum nicht eingebetteten Video ? zum selber Anklicken.

Weitere News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
20 ⁄ 10 =


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.