Demnächst in Ihrer Buchhandlung …

15.10.2014

Ende Januar 2015 erscheint bei Rowohlt Berlin mein neues Buch: »Warum Einstein niemals Socken trug«. Und es beginnt mit einem »Beipackzettel«. Und der wiederum beginnt so:

»Wer in die Apotheke geht und eine Schachtel mit Tabletten kauft, bekommt erst einmal etwas zu lesen. Und zwar den Beipackzettel. Auf dem steht, was wir von den Pillen erwarten dürfen und welche etwaigen Nebenwirkungen sie haben können. Warum gibt es so etwas eigentlich nicht für Bücher? Gute Frage. Ich will versuchen, einen Anfang zu machen – auch wenn dieser Beipackzettel nicht für sich in Anspruch nehmen kann, das Resultat ausgedehnter klinischer Studien zu sein, sondern bloss der Versuch eines Sachbuchautors, über seine Ansprüche Auskunft zu geben.

Was also können Sie von diesem Buch erwarten? Wenn ich es richtig sehe, dann bietet es Ihnen einige überraschende Erklärungen, wie wir Menschen denken, entscheiden und handeln … «

Wollen Sie das Buch (vor-)bestellen, dann tun Sie das doch bitte über diese Buchhandlung, der ich freundschaftlich verbunden bin. Danke.

Weitere News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
46 ⁄ 23 =


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.